Es ist Liebe!! - Holo-Liebe

Frau Zuckerwatte ♥ | | Kommentieren

Mittlerweile sind fast alle Kosmetikfirmen auf den Holo-Lack-Zug aufgesprungen. Und wisst ihr was? Ich kann es ihnen nicht verübeln. Diese holografischen Effektlacke sind einfach toll! Wie sie im Sonnenlicht in allen Regenbogenfarben funkeln... Hach... 

Innerhalb kürzester Zeit habe ich mir nun 3 dieser wunderschönen Exemplare zugelegt und momentan trage ich nichts anderes auf meinen Nägeln! Ich bin dem Holo-Wahn vollends verfallen. 

 Catrice "Luxury Lacquers" LE "C03 Holo in One" - Catrice "Haute Future" LE "C03 iROSEdescent" - RdL Young "01 dreamland" 

Schon allein in der Flasche sehen die Lacke traumhaft aus. Aber am Wichtigsten ist natürlich, wie sie auf dem Fingernagel aussehen, denn man stellt ja nicht die Flasche zur Schau, sondern seine Nägel! 



Der Effekt des RdL Young Lackes ist nicht ganz so stark, wie der der Lacke von Catrice, 
aber dennoch finde ich ihn wunderschön. 


Vom Auftrag und in der Deckkraft unterscheiden sich die 3 Nagellacke nicht.
Alle lassen sich ohne Probleme lackieren und decken eigentlich schon in einer Schicht perfekt. 
Mehr Schichten verstärken natürlich den holografischen Effekt.


Wie steht ihr zu holografischen Lacken?
Mögt ihr sie genau so wie ich, oder bevorzugt ihr lieber Nagellacke ohne Effekt?



[AMU] Pretty Pastels

Frau Zuckerwatte ♥ | | | Kommentieren

Mein letztes AMU hier auf dem Blog ist nun auch schon eine ganze Weile her.
Letzten Oktober habe ich euch etwas mit meiner technic Palette geschminkt, und - welch Überraschung - es ist sogar die gleiche Farbkombi gewesen, die ich euch auch heute zeigen möchte! 
(Das ist mir aber erst aufgefallen, nachdem ich das heutige AMU geschminkt hatte^^)


Benutzt habe ich dieses Mal die "Pretty Pastels" Palette von MUA.


Den "stays no matter what - Eyepencil & Shadow" von essence in der Nuance "07 Whipped White Frosting" habe ich als Base auf das bewegliche Lid aufgetragen, bevor ich den Blauton aus der Palette aufpinselte. Mit dem Korallton habe ich leicht verblendet und ihn über die Lidfalte hinausgezogen. Den hellen Ton habe ich im Augeninnenwinkel benutzt.
Am unteren Wimpernrand kamen zuerst der Korallton und dann der Blauton zum Einsatz. 

Meinen Lidstrich habe ich mit dem "Eyeliner Flashing Star" von alverde gezogen und darüber den "Crystal Eyeliner" in "05 Flashy Aqua" von essence aufgetragen, den man aber auf den Bildern nur schwer erkennen kann.

Anschließend habe ich meine Wimpern mit der Max Factor "Excess Volume Mascara" getuscht und fertig ist das pastellige, frühlingshafte AMU! 



Gefällt euch die Farbkombination? 

Bleib auf dem Laufenden

Follower

| Design © BeKreaTief | Content © * Frau Zuckerwatte bloggt * | 2013 |